Skip navigation

das bibcamp, die erste bibliothekarische unkonferenz zum thema bibliothek 2.0, ist nach zwei äußerst interessanten tagen in potsdam und berlin schon wieder vorbei.

viel habe ich mir diesmal nicht notiert – und auch das live-bloggen und -twittern habe ich etwas schleifen lassen. dafür waren die diskussionen einfach zu spannend! vielleicht liefere ich in den nächsten tagen noch einen kurzen bericht zu unserer diskussion um den „katalog 2.0“ nach. weitere berichte können bereits jetzt auf der seite des bibcamp nachgelesen werden, einiges zur diskussion um bzw. kritik an „bibliothek 2.0“ findet sich hier.

was ich immerhin geschafft habe: bei flickr habe ich meine (wenigen) bilder vom bibcamp hochgeladen, auf denen u.a. auch h*rst bibli, unser maskottchen, zu sehen ist:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: