Skip navigation

es ist ja schon ne weile her, dass der einsatz von widgets im bibliotheksbereich disktutiert wurde (im blog von jakob, im beluga-blog und in netbib). aber nachdem mich jakob vor einiger zeit im studivz darauf angesprochen hatte, ob ich nicht als eine in einer öb tätigen pageflakes-nutzerin was zur diskussion beitragen könnte, habe ich mich in den letzten tagen noch mal damit auseinandergesetzt. ob es nicht gerade im öb-bereich sinnvolle einsatzmöglichkeiten für widgets gibt.zwei vorbemerkungen: ich selbst bin ein widget-fan und nutze widgets häuftig, sowohl die meines apple dashboards als auch die, die ich mir bei pageflakes zusammengestellt habe.ich bin aber technisch nicht so bewandert, als das ich was über die tatsächliche technische realisierung von widgets schreiben könnte. daher überlasse ich es den profis, mir darüber rückmeldung zu geben, ob die von mir im folgenden genannten einsatzmöglichkeiten überhaupt machbar wären.natürlich hätte ich gerne auch rückmeldung darüber, ob meine vorschläge auch als sinnvoll betrachtet werden😉einige möglichkeiten wurden ja in den o.g. blog-posts und weiteren stellen schon genannt, wie z.b. ein widget für die katalogsuche oder für die anzeige von rss feeds. weitere ideen, die ich so beim durchklicken durch unsere bibliotheks-webseiten hatte sind widgets für:

  • anzeige für neuerwerbungen zu einem thema bzw. medienempfehlungen, linktipps u.ä. (sofern sie nicht eh schon über feeds abgedeckt sind)
  • zugriff auf bzw. anzeige des online-kontos
  • verfolgen des status von vorbestellungen/fernleihbestellungen (also so was wie ein dhl-tracker, der u.a. für’s dashboard angeboten wird)
  • veranstaltungskalender
  • nicht nur ne einfache katalogsuche, sondern eine meta-suche in mehreren katalogen (quasi ein kvk-widget)
  • anzeige von bibliotheksinfos („my library“: standorte, adressen, öffnungszeiten, anmeldung, …)
  • bibliotheksquiz (jeweils aktuellstes quiz mit der möglichkeit, direkt seine antworten abzugeben)
  • chat mit der bibliothek/einbindung eines chatbots
  • zugriff auf die aktuellste ausgabe eines literaturtelefons (sofern das nicht schon über nen podcast abgedeckt ist bzw. als podcast sinnvoller ist)

toll fänd ich es auch, solche funktionalitäten nicht nur als widgets für dashboard, pageflakes & co. bereitzustellen sondern auch als applikationen in facebook. und wer z.b. die „books iRead“ -applikation in facebook kennt: wie wäre es, wenn ich die möglichkeit hätte, die bücher, die ich als „wanna read“ deklariere, direkt in einem bibliothekskatalog zu recherchieren? fänd ich als benutzer gar nicht so verkehrt… oder eine verlinkung zu literatur über die „cities i’ve visited“ .mmh, wahrscheinlich könnte ich hier jetzt noch endlos weiterspinnen😉. aber mit den o.g. ideen soll’s das erst mal gewesen sein.

vielleicht habe ich ja damit die diskussion um widgets aufs neue entfacht. würde mich freuen!

2 Trackbacks/Pingbacks

  1. […] praktische Anwendungen aus dem Bibliotheks- und Informationsbereich Gedanken zu machen – einige Ideen gibt es schon von Fabienne, Kommentare sind dort sehr […]

  2. […] sein – ein Haufen Widgets macht noch keine Bibliothek, dafür sind Bibliothekare notwendig, die eigene Ideen für Services und Widgets entwickeln und bestehende Dienste ausprobieren – die konkrete Programmierung neuer Widgets kann ja […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: